Dritte Ausstellung in Münster #danke

smartmirror_vernissage-02

Wir möchten Danke sagen und taten dies am Mittwoch Abend (20. September) mit einer Smart Mirror Vernissage in unserem Lab in Münster. Unseren geladenen Gästen bot sich die Möglichkeit, sich über Anknüpfungspunkte und weitere Potenziale des Projektes auszutauschen.

Unsere Projektpartner Leandra Hamann und Ralf Bertling vom Fraunhofer Institut Umsicht erlebten den intelligenten Spiegel erstmals live. „Wir sind begeistert von dem Ergebnis und freuen uns, dass wir das Projekt mit unseren Forschungsergebnissen im Bereich Mikroplastik bereichern konnten“, sagte Hamann.

Die Vernissage war zugleich der Launch unserer neuen Projekt-Webseite: www.smartmirror-pro.de.
Mehr zu dem erfolgreichen Abend zudem im Pressebericht der Hochschule.

PS: Und es gibt noch mehr gute Nachrichten…wir bekamen heute Post und wurden vom deutschen Multimediapreis nominiert!! 🙂

PPS: Morgen geht die Reise nach Berlin, zum offiziellen Abschluss des Hochschulwettbewerbs. Wir sind gespannt und posten für Euch Bilder auf Instagram!

smartmirror_vernissage-01

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.