Die Jury

Die Fachjury des Hochschulwettbewerbs 2018 setzt sich aus Wissenschaftler/-innen sowie Kommunikationsexpert/-innen zusammen. Sie bewerten die Projekte und küren die Gewinner. Die Jurymitglieder sind:

Dr. Alexander Böhne
Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände, Stellvertretender Leiter der Abteilung Arbeitsmarkt und betriebliche Personalpolitik

Prof. Hans-Liudger Dienel
Technische Universität Berlin, Professur „Arbeitslehre Technik“

Dr. Mathias Winde
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, Leiter Programmbereich „Hochschulpolitik und -organisation“

Kenneth Frisse
Bundesverband der Deutschen Industrie, Referent Research, Industrie- und Wirtschaftspolitik

Susanne Schilden
Hochschulrektorenkonferenz, Pressesprecherin

Oliver Suchy
Deutscher Gewerkschaftsbund, Leiter Projekt Arbeit der Zukunft

Christoph Uhlhaas
acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, Bereichsleiter Kommunikation

Julia Wandt
Universität Konstanz, Pressesprecherin
Bundesverband Hochschulkommunikation, Vorsitzende

Kathleen Warnhoff
Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung, Promotionskolleg „Gute Arbeit“: Ansätze zur Gestaltung der Arbeitswelt von morgen