Workshop: Wie Kunst Wissen schafft

Illustration: Ramona Seidl

Die Schattenseiten des Lichts: Mit Chemie- und Lichtexperimenten untersuchen wir, welche Erkenntnisse wir aus Lichtkunst erhalten können. 
Mehr Infos kommen bald. 

Dauer: 9 – 17 Uhr
Die Workshops sind offen für alle, Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Teilnehmen können Personen ab 14 Jahren.
Auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen und Behinderungen ist das Angebot grundsätzlich geeignet, allerdings ist der Veranstaltungsraum nicht barrierefrei zugänglich.
Die Anmeldung erfolgt entweder über unsere Internetseite oder per Telefon über die Nummer 05121/8733-042. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten.

Leitung: Rosmarie Weinlich
Ist in Erfurt geboren und studierte Freie Kunst an der Bauhaus-Universität Weimar. Ihre künstlerischen Arbeiten setzen sich stets mit sozialen und naturgemäßen Phänomenen wie dem Werden und Vergehen auseinander. In ihren Vermittlungsprojekten sind ihr ästhetische Forschung und partizipative Ansätze besonders wichtig. Derzeit ist sie Stipendiatin im Zertifikatsprogramm »Künstlerische Interventionen in der kulturellen Bildung«.