Fertigstellung und Lasern der ersten Prototypen

Letzte Woche wurden die ersten Prototypen der Produkte, die später im Escape Room von den Teilnehmern gefertigt werden, hergestellt. Dabei handelt es sich um zwei verschiedene Produkte, die unterschiedliche Fertigungsschritte durchlaufen. Wie auf dem Beitragsbild zu erkennen, werden unter anderem das WZL-Logo und ein QR-Code in das Material gelasert.
Die Kollegen aus der Informatik haben unseren studentischen Hilfskräften Jan und Moritz ermöglicht, den Laser einmal zu testen. Nach einigen Testdurchläufen haben die beiden ein Video gedreht, das den Laserprozess im Zeitraffer zeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.