Virtual Reality nun auch im Escape Room des WZL

Tests mit Virtual Reality im Escape Room

Die Experimente zum Thema „Smartes Lernen in Virtual Reality“ in Kooperation mit der University of Cambridge sind abgeschlossen. Im Bild unten ist noch einmal das gesamte Team aus Cambridge und Aachen zu sehen, das die Experimente durchgeführt hat.

Das Team aus Cambridge und Aachen (v.l.n.r.): Lukas Hysky, Andreas Leubner, Amelie Metzmacher, Jan Blomenkemper, Benjamin Proyer und Lucas Braun

Wie Anfang September angekündigt, haben wir nun einen Teil des Virtual Reality Equipments nach Aachen gebracht. Momentan testen wir verschiedene Ansätze zur Integration der Technologie, um unseren zukünftigen Teilnehmern einerseits zu verdeutlichen, welchen Nutzen Virtual Reality in der Fertigung der Zukunft haben kann, andererseits sollen die Aufgaben natürlich auch Spaß machen, sodass wir auch jüngere Besucher begeistern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.