Auf der Suche nach Kooperationspartner*Innen

Um unser bisheriges Vorhaben umzusetzen, haben wir die ersten Kontakte mit möglichen KooperationspartnerInnen gesucht, als auch Verstärkung für das Team.

Wir haben erste Kontakte mit Code for Hamburg aufgenommen, „eine Gruppe von Leuten, welche offene Software auf der Grundlage von eigenen oder offenen Daten baut um der Allgemeinheit freie, kostenlose und innovative Dienste und Anwendungen bereitzustellen“.

Des Weiteren haben wir uns mit dem Hamburger Transparenzportal, ein Informationsregister, in Verbindung gesetzt. Über das Portal können alle per Gesetz veröffentlichungspflichtigen Informationen anonym recherchiert werden – OpenData. Es ist der zentrale Zugang zu aktuellen Daten und Informationen der Hamburger Verwaltung.

Die nächsten Gesprächen werden in Kürze geführt und Kooperationsmöglichkeiten diskutiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.