Modern Talking – mal anders

Wow, die Zeit rennt … hier mal eine kleine Zusammenfassung, was bei uns in den letzten Wochen alles passiert ist:

Gestenmodelle

Als Heranführung an die Thematik stellte unser Team intuitive gestikulierende Bewegungen in einer Fotoserie dar. Und wir wären keine Innenarchitekten/-innen, wenn wir daraus keine Modelle entwickelt hätten. Diese entstanden also im nächsten Schritt und dienten als Inspirationen für unsere Logoentwürfe.

Das Logo

wurde demokratisch bestimmt. Die Meute war zunächst zwiegespalten. Als Sieger ging letztendlich jedoch einstimmig der Entwurf unseres Dozenten Herrn von der Mülbe hervor.

 

Die Namensfindung

gestaltete sich schwieriger. Beim gemeinsamen Brainstorming kamen viele Ideen auf den Tisch. Als Sandra mit „Deeter“ um die Ecke kam, sorgte der Name zunächst für viel Gelächter. Je länger wir drüber sprachen, desto klarer wurde allen, dass wir bereits verliebt waren.

Deeter it is!

 

Ansehen auf deeter.blog

 

MerkenMerken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.